Trailer: compYOUte

Foto: Tobias Kreft

Foto: Tobias Kreft

Foto: Tobias Kreft

Foto: Tobias Kreft

Foto: Tobias Kreft

Foto: Tobias Kreft

Foto: Tobias Kreft

Theaterpädagogik
Theater Paderborn
Westfälische Kammerspiele

compYOUte

ein partizipatives Theaterspiel von Kathia von Roth

ab 14 Jahren

im Theatertreff


Wir kommen an einen Ort, der verlassen wurde. Abgeschnitten von der Außenweltbefindet sich dort nur ein Gegenstand: 1Maschine ohne Verbindung zum dezentralen Netzwerk. Welche Spuren können wir finden von den Menschen, die 1Maschinehierhergebracht aber dann zurückgelassen haben? Warum sind sie nicht mehr hier? Und wie können wir die Verbindung zum dezentralen Netzwerk wiederherstellen?


"CompYOUte" zeigt eine dystopische Welt, nachdem die kritische Infrastruktur zusammengebrochen ist. Es geht um das Sich-Verlieren und Wiederfinden müssen, an einem Ort, den man nicht kennt, mit Menschen, die man nicht kennt und mit denen man trotzdem zusammen die Suche nach der verloren geglaubten Verbindung zur Welt aufnimmt. "CompYOUte" ist ein partizipatives Theaterspiel, das gemeinsam mit dem Publikum gespielt wird und zeigt, dass Dinge auch anders sein könnten, als sie es gerade sind.


Kathiavon Roth (*1985) ist Regisseurin und bezeichnet sich selbst als reisende Künstlerin, Aktivistin und Revolution Consultant. Das partizipative Theaterformat lädt zum Wundern, Ausprobieren und Erfahren ein und zeigt so, dass Mensch miteinander schaffen kann, was alleine unmöglich scheint.


Dauer ca. 60 Minuten, keine Pause

VVK 20.09.22

Besetzung

Spielerin Veronika Wider


Stück & Regie Kathia von Roth / Bühne & Kostüme Felix Maus / Musik Kalib / Dramaturgie Daniel Thierjung / Regieassistenz Lena Kern / Technischer Leiter Klaus Herrmann / Bühnenmeister Fabian Köhler / Einrichtung Licht Fabian Cornelsen / Betreuung Ton & Licht Juri Zitzer / Requisite Sona Ahmadnia & Annette Seidel-Rohlf / Leitung Kostümabteilung Edith Menke / Maske Ramona Foerder & Ulla Bohnebeck

Tickets & Termine:


05.05.2021 / 05.11. / 03.12. / 21.01.2023